Blog Archives

Knorpelschaden, Knorpeldefekt

Der knorpelige Überzug der Gelenke macht eine weitgehend reibungslose Bewegung zwischen den Gelenkpartner möglich. Durch seine wasserbindenden Eigenschaften wirkt der Knorpel als elastische und weiche Pufferzone zwischen den Knochen. Er wird nahezu ausschließlich über die Gelenkflüssigkeit (Synovia) ernährt. Der Knorpel

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Allgemein

Terminvereinbarung:

+43 (0)699 17026300

Storno bis 24 Stunden vor Ordination. Bei Nicht-Erscheinen wird eine Honorarnote verrechnet.
Bei Doppelterminen bitte telefonisch anmelden.

Vereinbaren Sie einen Termin

Vereinbaren Sie online einen Termin mit uns.