Blog Archives

Patellaluxation (MPFL-Ersatzplastik)

Beim Herausspringen und beim wieder Hineinspringen der Patella schert der mediale Patellarand (innere Kniescheibenrand) über den lateralen Femurkondylus (äußere Oberschenkelrolle). Je nach Beugestellung kann dadurch steckseitig, zentral oder selten beugeseitig ein Knorpel-Knochenstück (flake fracture) abbrechen. Meist luxiert die Patella in

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Allgemein

Terminvereinbarung:

+43 (0)699 17026300

Storno bis 24 Stunden vor Ordination. Bei Nicht-Erscheinen wird eine Honorarnote verrechnet.
Bei Doppelterminen bitte telefonisch anmelden.

Vereinbaren Sie einen Termin

Vereinbaren Sie online einen Termin mit uns.